Kunstausstellung SIGRID SCHAUB

„ganz Auge…“ Zeichnung I Collage I Papercut

29. September – 10. November 2019

"ganz Auge..."


Vernissage
: Sonntag, 29. September 2019, 11.15 Uhr
Begrüßung und einführende Worte: Konrad Grund, Hausen

Finissage: Sonntag,10. November 2019 ab 16 Uhr

Sigrid Schaub, die im Weiler Ortsteil Märkt lebt und arbeitet, zeigt im Hebelhaus vorwiegend aktuelle Arbeiten auf Papier. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Ihre subtilen Zeichnungen und Aquarelle, die sich auf die Natur fokussieren. Wobei das Zitat von Johann Peter Hebel nicht trefflicher zur Ausstellung formuliert sein könnte:

"Wir müssen nicht glauben, dass alle Wunder der Natur in anderen Ländern und Weltteilen seien. Aber diejenigen, die uns umgeben, achten wir nicht, weil wir sie von Kindheit an täglich sehen"

Ganz bewusst legt Sigrid Schaub ihr Augenmerk auch auf die kleineren und unscheinbaren Dinge, die so oft übersehen werden und doch beachtenswert sind. - Collagen mit skripturalen Fragmenten und Papierschnittarbeiten werden ebenso zu sehen sein, wie einige fotografische Arbeiten.