Veranstaltungen & Termine

Donnerstag, 21.11.2019 , 19.30 Uhr

Autoren-Lesung


Beschreibung

Im Literaturmuseum Hebelhaus in Hausen im Wiesental ist Eberhard Flamm zu Gast. Er stammt vom Kaiserstuhl. Seine Muttersprache, das Kaiserstühler Alemannisch, hat er in Wyhl erworben. Dass seine Muttersprache lang erhalten bleibt, ist ihm, der heute im Markgräflerland wohnt, ein Herzensanliegen. Er verfasst seit vielen Jahren alemannische Gedichte und Zeitungsglossen. Als „Manni vum Kaiserstuhl“ erzählt er im SWR4 alemannische Geschichten. Weil verlorengeht, was nicht aufgeschrieben ist, hat er das Markusevangelium in seine Muttersprache übersetzt und als Buch herausgegeben. Seine Postkarte „Des isch di Sproch“ darf man ebenfalls als eine Liebeserklärung an seine Muttersprache verstehen. Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.


Veranstalter

Muettersproch-Gsellschaft, Gruppe Wiesetal


Veranstaltungsort

Literaturmuseum Hebelhaus Hausen